Skip to main content
651 weergavesOverlijden
0

Dies kann eine großartige Option für Studenten sein, die geschäftige Zeitpläne haben, in abgelegenen Gebieten leben oder andere Verpflichtungen haben, https://www.arbeitundleben.de die es schwierig machen, traditionelle Klassen zu besuchen. Es gibt viele Vorteile für das Fernlernen, einschließlich: Flexibilität: Das Fernlernen ermöglicht es den Studierenden, in ihrem eigenen Tempo und in ihrer eigenen Zeit zu studieren. Vorteile des Fernstudiums. Fernunterricht kann auch im Rahmen eines Online-Mischunterrichts stattfinden.

Dies könnte interaktive Präsentationen und Multimedia-Komponenten wie Videos, Fotos und Sound umfassen, und einige Fernunterrichtskurse könnten Live-Instruktoren umfassen, die die Lektionen abgeben. Die meisten Fernunterrichtskurse werden jedoch über das Internet geliefert, wobei ein Teil des Fernunterrichts über das Telefon oder durch sichere Online-Diskussionen stattfindet. Fernunterricht stützt sich in der Regel auf virtuelle Lernumgebungen, wie das Internet.

Was ist Fernunterricht? Unterschiedliche Arten von Fernstudium sind: Kontinuierliches Fernstudium, eine Art von E-Learning, die 24/7 über das Internet geliefert wird. In einem traditionellen Klassenzimmer interagiert der Lehrer physisch mit den Schülern. Blended Learning, eine Kombination aus kontinuierlichem Fernlernen und von Angesicht zu Angesicht Fernlernen, das von derselben physischen Lage oder von verschiedenen physischen Standorten angeboten werden kann. Im Fernunterricht kann der Lehrer ein Fernlehrer sein oder gar nicht.

Face-to-face-Distance-Lernen ist eine Art von E-Learning, das aus dem gleichen physischen Ort, wie dem gleichen Klassenzimmer oder der gleichen Schule, geliefert wird. Die Schüler besuchen in der Regel Live-Kurse oder schauen sich Videos eines Lehrers an, die den Inhalt liefern. Fernunterricht ist der allgemeine Begriff für Bildung aus der Ferne geliefert, anstatt in einem Klassenzimmer. Fernunterricht kann vom gleichen physischen Standort wie eine Schule oder an einen physischen Ort außerhalb eines Klassenzimmers, wie z.

Zum Beispiel könnte ein Fernlehrer interaktive Vorträge und Hausaufgaben von zu Hause aus auf DVD oder einer Festplatte liefern, oder er oder sie könnte das Lernen per Webcam an eine Universität mit Fernunterrichtskursen weitergeben. eine Bibliothek oder ein Haus, geleistet werden. Die Schüler würden sich in den Computer des Klassenzimmers anmelden und anwesend sein, und sie würden mit dem Lehrer interagieren und gleichzeitig in verschiedenen Räumen auf dem Campus lernen.

Fernstudium kann auch von mehreren physischen Standorten gleichzeitig geliefert werden, zum Beispiel über einen College-Campus. Andere Fernlernmodalitäten umfassen Live-Virtuelle Klassenzimmer, die Echtzeit-Videokonferenzen zwischen Lehrer und Schüler ermöglichen Fernunterricht hat in der Regel eine geringere Kosten- und Flexibilität, und bietet den Lernenden auch mehr Unabhängigkeit und Privatsphäre als klassisches Lernen. Es ist weniger stigmatisierend für Studenten mit besonderen Bedürfnissen und diejenigen, die homebound.

Wir senden Ihnen eine SMS-Bestätigung Ihrer Anmeldung. Füllen Sie die Felder wie angegeben aus.

Tonette Vert Gestelde vraag 19 juni 2023